Private Handy Sex-Kontakte aus der Schweiz

Emilia25 aus Bern

Meine schmutzigen Träume machen mich verrückt

Hallo, mein Süßer. Ich bin die Emilia aus Bern und ich habe in letzter Zeit fast jede Nacht total schmutzige Träume. Sie erregen mich sehr, teilweise beängstigen sie mich jedoch auch. Es kann nicht sein, dass ich solche Dinge begehre! Zum Beispiel Gruppensex. Ich träume davon, inmitten eines Kreises aus nackten Männern auf dem Boden zu knien. Die Hände sind hinter meinem Rücken gefesselt. Ich bin diesen Männern wehrlos ausgeliefert. Sie nähern sich. Ihre Penisse sind erigiert. Bevor ich verstehe, was los ist, schiebt mir der erste sein Glied in den Mund. Sehr tief. Ich muss würgen. Dann kommt der nächste. So geht es reihum, bis ich schließlich das erste warme Sperma auf meinem Gesicht spüre. An dieser Stelle bin ich aufgewacht und zwischen meinen Beinen war es total nass.